krachlederne.com

Bilder ©kunstart.net in pixelio.de

Krachlederne - die Lederhose

In Bayern gilt eine Lederhose dann als eingetragen, wenn sie von alleine, d.h. ohne ihren Besitzer stehen kann.


Das erwünschte speckige Aussehen wir mühselig mit verklebten Bänken, verschütteten Bier und dem Abwischen der fettigen Finger kultiviert. Dies mag nicht Jedermanns Sache sein, doch sind gerade die Bayern stolz auf Ihre Krachlederne.


Gerade in Oberbayern ist man mit einer Lederhose immer gut angezogen. Diese wird wie selbstverständlich nicht nur im Bierzelt getragen, sondern auch zu großen Feiern, ins Theater oder auch zu Hochzeiten.


Früher war die Lederhose eine reine Arbeitskleidung. Daher kommen auch die verschiedenen Längen und der außergewöhnliche Schnitt.



Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt www.krachlederne.com steht zum Verkauf Besucherstatistiken von www.krachlederne.com etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse